Kontakt
Dipl. Pharm. Florian Dorda, MBA e.K.
Bahnhofstraße 89, 71679 Asperg
07141 - 630 51 07141 - 630 51

Kontakt speichern

Datenschutz

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserer Homepage und unserem Unternehmen. Für externe Links zu fremden Inhalten können wir dabei trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle keine Haftung übernehmen.

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten bei der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung anlässlich Ihres Besuchs auf unserer Homepage ist uns ein wichtiges Anliegen. Ihre Daten werden im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften geschützt. Nachfolgend finden Sie Informationen, welche Daten während Ihres Besuchs auf der Homepage erfasst und wie diese genutzt werden:

Datenschutzerklärung_Apotheke_ Dr. Dorda

Chatfunktion: Einwilligungserklärung

Wir bieten unseren Kunden einen Chat als Kommunikationsplattform zur Abwicklung von Vorbestellungen, der Bearbeitung von Verfügbarkeitsanfragen und der Durchführung einer pharmazeutischen Beratung an.

Den Chat können Sie nur nutzen, wenn sie folgende Einwilligungserklärung IM CHAT ZUVOR ABGEGEBEN HABEN:
Im Rahmen der Verwendung des Chats erhebt und verarbeitet die Apotheke mit der Sie kommunizieren Verläufe und Inhalte Ihrer Chats, welche Gesundheitsdaten enthalten können (nachfolgend „KOMMUNIKATIONSDATEN“). Nach Beendigung eines Chats werden die KOMMUNIKATIONSDATEN bis zu 72 Stunden nach dem letzten Chatkontakt zum Zwecke der Fortsetzung des Chats und zu Dokumentationszwecken gespeichert. Die KOMMUNIKATIONSDATEN werden zudem durch die Apotheke exportiert und zu Dokumentationszwecken gespeichert. Nach Ablauf sämtlicher Aufbewahrungsverpflichtungen werden die Daten gelöscht.

Die Verarbeitung von KOMMUNIKATIONSDATEN stützt die Apotheke auf Ihre freiwillige Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1, lit. a), 9 Abs. 2, lit. a) DSGVO. Eine erteilte Einwilligung können Sie jederzeit durch formlose Mitteilung widerrufen; in diesem Fall werden Ihre Daten umgehend gelöscht. Der Widerruf der Einwilligung berührt die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten allerdings nicht (Art. 7 Abs. 3 DSGVO).

Weitere Informationen zur Datenverarbeitung können Sie der Datenschutzerklärung der Apotheke entnehmen. Ich willige in die oben beschriebene Nutzung und die Verarbeitung meiner Daten ein. Diese Einwilligung ist freiwillig. Eine Nutzung des Chats ist nur mit Einwilligung möglich.

Chatfunktion: Datenverarbeitung

Im Rahmen unserer Chatfunktion nutzen wir verschiedene Digitalprodukte (nachfolgend "MEADIREKT PRODUKTE"). Die MEADIREKT PRODUKTE werden uns durch die Sanacorp Pharmahandel GmbH (nachfolgend "SANACORP") als technische Dienstleistung unter einer Subdomain von www.meadirekt.de bereitgestellt. SANACORP ist Auftragsverarbeiter für die Erbringung der Dienstleistungen im Zusammenhang mit MEADIREKT PRODUKTEN soweit im folgenden nichts Abweichendes geregelt ist.

Angaben zu Ihrer Identität darf SANACORP im Rahmen Ihrer Registrierung als Nutzer gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO erheben, um Ihnen gegenüber die Nutzung von MEADIREKT zu gewährleisten. Weiterhin gibt SANACORP Ihre Daten als registrierter Nutzer an die Apotheken weiter um diesen zu ermöglichen ihre Dienstleistung (Kommunikation über den Chat) zu erbringen.

Die Nutzung von MEADIREKT PRODUKTEN unterliegt unserer Datenschutzerklärung und der MEADIREKT DATENSCHUTZERKLÄRUNG von SANACORP. Die MEADIREKT DATENSCHUTZERKLÄRUNG finden Sie unter www.meadirekt.de im Bereich Datenschutz & Impressum.

Bei der Nutzung von MEADIREKT fallen Kommunikationsdaten an wie Chatname, Mobilnummer oder Mailadresse, bestelltes Arzneimittel, Bestellhistorie, Name, Adresse, Rezeptdaten, Geburtsdatum und Chatverläufe. Rechtsgrundlagen der Verarbeitung durch uns sind Art. 6 Abs. 1 lit. a, sowie lit. b DSGVO.

Im Rahmen der Nutzung ist nicht ausgeschlossen, dass auch gesundheitsbezogene Daten verarbeitet werden (besondere Arten personenbezogener Daten gem. Art. 9 DSGVO). Bei einer Kommunikation über MEADIREKT werden Ihre Daten absolut vertraulich behandelt, nur für den angegebenen Zweck verwendet und insbesondere keinem Dritten offenbart. Eine Verarbeitung von Gesundheitsdaten erfolgt ausschließlich unter Aufsicht von pharmazeutisch geschultem Personal und nur mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Wenn Sie nicht wünschen, dass Gesundheitsdaten über MEADIREKT verarbeitet werden, empfehlen wir Ihnen, sämtliche Kommunikation bzw. Bestellungen die Aufschluss über Ihre Gesundheit geben kann, direkt in unserer Apotheke durchzuführen.

Wir speichern den Umstand Ihrer Einwilligung, um unserer Nachweispflicht im Rahmen des Art. 7 DSGVO nachkommen zu können.

eRezept

GILT NUR FÜR DEN FALL, DASS Sie bei uns ein eRezept einlösen: Bei der Einlösung eines elektronischen Rezeptes ("eRezept" oder "eRX") werden ff. personenbezogene Daten verarbeitet:

  • der Rezeptcode ("QR-Code"), bestehend aus eRX-Nummer und Schlüssel
  • die eRezept-Nummer ("eRX-Nummer")
  • das eRezept ("eRX") einschließlich der verschlüsselten Rezeptdaten
  • die E-Mail-Adresse des Patienten (zur Authentifizierung)

Bei den Daten handelt es sich um Gesundheitsdaten (Art. 4 Nr. 15 DSGVO). Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten ist erforderlich, um den QR-Code auszulesen und das eRezept von dem Arzt abzurufen. Rechtsgrundlage der Verarbeitung sind Gründe der Versorgung im Gesundheitsbereich (Art. 9 Abs. 2 lit. h DSGVO iVm § 22 Abs. 1 BDSG). Die Daten werden an einen IT-Dienstleister weitergegeben, der die personenbezogenen Daten im Auftrag der Apotheke verarbeitet. Die Weitergabe erfolgt zur Wahrung unserer berechtigter Interessen (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO). Unser berechtigtes Interesse besteht darin, Funktionen auszulagern. Die Weitergabe erfolgt nur, wenn und soweit dies zur Einlösung des eRezeptes erforderlich ist. QR-Code und eRX-Nummer werden nach Abruf des eRezeptes gelöscht.

Widerrufs- und Verbraucherrechte

Im Zusammenhang mit einer - zunächst unverbindlichen Vorbestellung - per Telefon, E-Mail, Kontakt- oder Vorbestellformular sowie Angebotsbestellfunktionalität stehen Ihnen Widerrufs-, Verbraucher- und Informationsrechte gemäß §§ 312g, 355, 356 sowie 357 BGB, Verbraucherrechterichtlinie und Lebensmittelinformations-Verordnung zu.

Der Vertragsschluss findet in jedem Fall erst mit der Bezahlung bei der Apotheke statt bzw. wenn die von Ihnen bei uns vorbestellten Arzneimittel oder Produkte Ihnen von unserer Apotheke übergeben werden.

Für rezeptpflichtige Medikamente benötigen Sie ein gültiges ärztliches Rezept, das uns vor der Auslieferung vorliegen muss. Bei rezeptpflichtigen Medikamenten besteht kein Widerrufsrecht und dann auch nicht bei Verträgen zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, sobald deren Versiegelung nach der Übergabe an Sie entfernt oder zerstört wurde.

Im Falle eines beabsichtigten Widerrufs müssen Sie diesen bitte eindeutig erklären, die einfache kommentarlose Rücksendung der Ware reicht nicht für einen ordentlichen Widerruf aus. Ein Widerrufsformular erhalten Sie bei Erhalt der von Ihnen vorbestellten Ware.

Vor Erhalt der Ware von der Apotheke werden Sie über die wesentlichen Eigenschaften der Ware und deren Preis/Zuzahlung sowie die gesetzlichen und vertraglichen Gewährleistungs- und Widerrufsrechte informiert.

Streitbeilegungsstelle / Verbraucherstreitbeilegungsgesetz

Nach geltendem Recht ist der Herausgeber dieser Webseite verpflichtet, Verbraucher auf die Existenz der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform, die für die Beilegung von Streitigkeiten genutzt werden kann, ohne dass ein Gericht eingeschaltet werden muss, hinzuweisen. Für den Betrieb der Plattform ist die Europäische Kommission zuständig.

Für diese Apotheke zutreffende Informationen nach dem Verbraucherstreitbeilegungsgesetz VSBG lesen Sie bitte in unserem Impressum.

Datenschutzbeauftragter

DeltaMed Süd GmbH & Co.KG
Untere Gasse 9
71642 Ludwigsburg
Telefon: 07141 – 974 57-0
Telefax: 07141 – 974 57-14
E-Mail: dsb@deltamedsued.de
Internet: www.deltamedsued.de

Kontakt // Öffnungszeiten

Apotheke Dr. Dorda

Bahnhofstraße 89
71679 Asperg

07141 - 630 51
07141 - 661 551

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8.00 - 12.30 Uhr und 14.30 - 18.30 Uhr

Samstag
8.00 - 13.00 Uhr

Notdienstplan